Sonntag, 5. Februar 2012

schön bis in den Tod



Aloha, ich wollte euch nur kurz über etwas berichten, um genau zu sein, über 2 Filme, die ich mir gestern angeschaut habe. Der 1. war: Silent Hill, ich fand das er sich eigentlich ganz gut angehört hat, aber der Film war der totale Durchfall. Am Anfang war der ja noch gut, also ich sage mal die erste halbe Stunde. Es geht darum, dass ein kleines Mädchen Schlafgewandelt ist, wie jede Nacht und dabei hat sie im Schlaf immer über eine Stadt gesprochen die sich "silent Hill" nennt, im Schlaf hat sie auch immer ihre selbst gemalten Bilder verunstaltet durch diese Albträume. Die Mutter des kleinen Mädchens wollte daraufhin mit diesem Mädchen in diese Stadt damit diese Albträume aufhören bla bla bla. Wie gesagt, die erste halbe Stunde ist gut und danach habe ich den ganzen Film über den Sinn des Filmes gesucht, aber keinen gefunden und ein total dummes Ende hat der Film auch noch! Ich würde diesen Film euch nicht empfehlen.

Der 2. Film: schön bis in den Tod, ein wirklich guter Film, wie ich finde:) ich hab euch da oben mal den Trailer hin geklatscht, viel Spaß:)

Kommentare:

  1. Toller Trailer, schaut interessant aus. Mal schauen wann ich mir den anschaue :)

    Liebste Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen